Was sind die verschiedenen Phlebotomist Jobs?

Es gibt viele verschiedene Einstellungen für Phlebotomist-Jobs. Einige befinden sich in medizinischen Einrichtungen, während andere für verschiedene Branchen unterwegs sind. Viele Unternehmen benötigen Bluttests für die Vermittlung von Arbeitsplätzen oder für den Versicherungsschutz, sodass Phlebotomiker die Möglichkeit haben, zu reisen, um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Andere finden Jobs in Krankenhäusern, Testzentren oder Arztpraxen.

Ein Phlebotomist hat die Aufgabe, Blut zu entnehmen. Dies geschieht normalerweise durch Venenpunktion, und das Blut wird in Röhrchen gesammelt. Es wird gekennzeichnet und zur Diagnose an ein Labor geschickt. Um ein Phlebotomist zu werden, muss der Kandidat Schulungskurse an einer Berufsschule besuchen und muss in der Regel von einer Berufsorganisation zertifiziert sein.

Die meisten Jobs für Phlebotomiker sind in Labortestzentren verfügbar. Ärzte schicken Patienten für verschiedene Blutuntersuchungen in diese Zentren. Phlebotomists in diesen Positionen befassen sich mit allen Arten von Patienten, wie schwangeren Frauen und kleinen Kindern, älteren Menschen und sogar Arbeitskandidaten, die einen obligatorischen Drogentest anstreben. Diese Jobs sind im Allgemeinen stationär, was bedeutet, dass der Phlebotomist an einem festgelegten Ort bleibt und die Patienten zu ihnen kommen.

Phlebotomist Jobs in einem Krankenhaus erfordern in der Regel etwas Bewegung in der Einrichtung. Blutproben müssen von Patienten in allen verschiedenen Bereichen des Krankenhauses entnommen werden. Diese Phlebotomisten haben im Allgemeinen eine mobile Einheit auf Rädern, die alle Materialien enthält, die sie zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen. Ein spezieller Träger enthält alle markierten Blutproben, die dem Krankenhauslabor für diagnostische Tests übergeben werden.

Reisende oder mobile Phlebotomiker-Jobs sind für diejenigen verfügbar, die einen flexiblen Zeitplan bevorzugen und nichts gegen ein bisschen Autofahren haben. In vielen Branchen werden reisende Phlebotomiker eingesetzt, die beispielsweise in geriatrischen Zentren, bei privaten Krankenschwestern, für Lebensversicherungskandidaten oder bei Blutspendern Tests durchführen. Manchmal reisen sie zu einzelnen Häusern und manchmal zu Zentren. Reisekosten werden in der Regel erstattet.

Bei allen Jobs als Phlebotomist muss der Kandidat in Bezug auf Aufzeichnungen und Sicherheit einwandfrei sein. Instrumente müssen sauber und steril gehalten werden. Fläschchen müssen genau richtig etikettiert sein, um nicht zu riskieren, dass die Unterlagen eines Patienten mit denen eines anderen verwechselt werden. Sie müssen in der Lage sein, gut mit Menschen zusammenzuarbeiten, da viele Patienten wegen einer Blutabnahme nervös sind.

ANDERE SPRACHEN

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen? Danke für die Rückmeldung Danke für die Rückmeldung

Wie können wir helfen? Wie können wir helfen?