Was sind die verschiedenen Travel Consultant Jobs?

Geschäft und Freizeit sind die beiden Hauptbereiche der Reiseberater. Innerhalb dieser beiden Grundtypen gibt es viele Untertypenspezialgebiete, wie Unternehmens-, Familien-, Bildungs- und Abenteuerreiseberatung. Reisebüros oder -berater können in einer Agentur arbeiten oder ihr eigenes traditionelles oder inländisches Reisegeschäft besitzen. Alle Jobs als Reiseberater beinhalten die Befragung von Kunden und die Planung von Transport und Unterkunft, die den Urlaubswünschen oder Arbeitsanforderungen jedes Kunden entsprechen.

Ein Geschäftsreiseberater oder -agent kann ein Spezialist für Tagungs- und Arbeitsreisen sein. Bei vielen Berufen als Berater für Geschäftsreisen müssen mehrere Konten verwaltet werden, z. B. große Anwaltskanzleien oder Technologieunternehmen. Unternehmensreiseberater oder -agenten müssen die Reisebedürfnisse jedes Unternehmens kennen und einen hervorragenden Kundenservice bieten. Bei Berufen als Berater für Geschäftsreisen müssen Sie häufig über die Visa- und Reisepassanforderungen sowie über die Erfahrung im internationalen und nationalen Ticketing und bei der Buchung auf dem Laufenden gehalten werden.

Reisebüros oder Berater können in großen oder kleinen Reisebüros arbeiten oder ein eigenes Unternehmen haben. Die Optionen umfassen den Kauf eines bestehenden Geschäfts, die Partnerschaft mit einem anderen Reiseberater oder die Eröffnung eines neuen Reisegeschäfts. Heutzutage beinhalten viele Reiseberater-Jobs ein Geschäft zu Hause, da Buchungen und andere Aufgaben in den meisten Fällen vollständig über das Internet erledigt werden können. Reiseberater mit Privatunternehmen müssen in der Lage sein, ihre Dienstleistungen effektiv zu vermarkten, um genügend Kunden zu gewinnen. Inländische Reiseberater oder -agenten können möglicherweise mehr als bei einer herkömmlichen Agentur, müssen jedoch über genügend Kunden und die richtigen Branchenverbindungen verfügen, da die Arbeit auf Provisionen basiert.

Stellenangebote für Reiseberater werden am erfolgreichsten von selbstreisenden Beratern abgeschlossen, da sie Kunden in der Regel besser zu unterschiedlichen Kulturen und Klimazonen beraten können. Viele Reiseziele bieten Reisemöglichkeiten, die nur für Reisebüros oder Berater konzipiert sind, in der Hoffnung, dass jeder Berater sein Produkt oder seine Dienstleistung wie ein Hotel, eine Kreuzfahrt oder eine Touristenattraktion weiterempfehlen kann. Ein Berater für Urlaubsreisen erstellt häufig Pauschalangebote, mit denen Kunden Geld sparen. Ein Pauschalangebot beinhaltet in der Regel Flugkosten und Unterkunft und kann Eintrittskarten für Attraktionen oder Veranstaltungen enthalten.

Die Benennung eines Certified Travel Counselor (CTC) oder eines Certified Travel Associate (CTA) ist möglicherweise für einige Berufe als Reiseberater in der Freizeit- oder Geschäftsreise erforderlich. Diese Zeugnisse werden von der Berufsreisevereinigung, dem Institut für zertifizierte Reisebüros (ICTA), angeboten. Die CTA-Qualifikation erfordert 18 Monate Erfahrung im Reisebüro, während die CTC-Qualifikation fünf Jahre Erfahrung im Reisebüro erfordert.

ANDERE SPRACHEN

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen? Danke für die Rückmeldung Danke für die Rückmeldung

Wie können wir helfen? Wie können wir helfen?