Was macht ein College Counselor?

Es gibt zwei Arten von Studienberatern. Man arbeitet mit hochschulgebundenen Schülern und anderen Personen zusammen, die hoffen, ihre Hochschulausbildung zu beginnen oder fortzusetzen. Die andere Art von Hochschulberater arbeitet auf dem Campus und berät und arbeitet mit Studenten, die bereits in einem Studiengang eingeschrieben sind.

Als Gymnasiast kann es sehr schwierig sein, eine Liste möglicher Colleges auf die Handvoll einzugrenzen, für die sich der Schüler tatsächlich bewerben wird. Der Versuch, die Schule mit dem besten Programm für die zukünftigen Karriereziele eines Schülers zu finden, kann eine Herausforderung sein, weshalb sich viele Eltern möglicherweise dafür entscheiden, mit einem Studienberater zusammenzuarbeiten. Der College-Berater kann einem Studenten helfen, Colleges auszuwählen, Anträge auszufüllen, Empfehlungsschreiben zu sammeln und College-Aufsätze zu vervollständigen. Die meisten Schulberater sind als Studienberater ausgebildet. Die Eltern können auch einen privaten oder unabhängigen Studienberater beauftragen.

Das Ziel eines unabhängigen College-Beraters, der von der Familie des Studenten engagiert wird, ist es, den Studenten an ein College zu bringen, das seinen Bedürfnissen am besten entspricht. Highschool-Berater führen die gleiche Aufgabe aus, haben jedoch möglicherweise weniger Zeit für die einzelnen Schüler. Beide Arten von Beratern vor dem College können den Studenten jedoch durch jeden Schritt des Bewerbungsprozesses für das College führen, vom Absolvieren des Scholastic Aptitude Test (SATs) bis zum Einreichen der endgültigen Unterlagen, die für die Zulassung und Registrierung erforderlich sind.

Sobald ein Student das College erreicht hat, gibt es eine andere Art von College-Berater, mit der er oder sie zusammenarbeiten kann. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein neuer Student Schwierigkeiten hat, sich an das College-Leben anzupassen. Es gibt mehr Verantwortlichkeiten und viel mehr Unabhängigkeit. Es kann auch Probleme mit anderen Schülern oder andere Probleme geben, über die ein Schüler mit einem Berater sprechen möchte.

Hochschulberater, die auf dem Campus arbeiten, helfen den Studenten auch bei ihren Karrierezielen. Sie können einem Studenten bei der Recherche und Bewerbung für Graduiertenkollegs behilflich sein oder mit einem Studenten zusammenarbeiten, um eine Stelle in dem von ihm gewählten Berufsfeld zu finden. Dies kann auch bedeuten, Studenten bei der Kursauswahl und bei akademischen Fähigkeiten zu helfen.

Die richtige Unterstützung und ein vertrauenswürdiger Berater, mit dem der Schüler sprechen kann, wenn er Fragen hat, können einen enormen Einfluss auf die Entscheidung eines Schülers haben, ein College zu besuchen. Es kann sich auch darauf auswirken, wie wahrscheinlich es ist, dass der Student sein Studium mit einem hohen GPA (Notendurchschnitt) abschließt. College-Berater, egal ob sie mit Schülern oder Studenten zusammenarbeiten, können eine wichtige Rolle für den Erfolg eines Schülers spielen.

ANDERE SPRACHEN

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen? Danke für die Rückmeldung Danke für die Rückmeldung

Wie können wir helfen? Wie können wir helfen?