Was ist Online-Lernen?

Online-Lernen bezeichnet Fern- oder Fernkurse, die über das Internet angeboten werden. Die durch Online-Lernen angebotenen Kurse decken ein breites Spektrum von Themen, Zielgruppen und Preisen ab. Diese Erziehungsmethode erfreut sich wachsender Beliebtheit als kostengünstige Methode, um einer großen Bevölkerung den Zugang zu Bildung zu ermöglichen.

Das Wachstum des Online-Lernens hat fünf Hauptgründe: Zugang, Effizienz, Stabilität, Kosten und Technologie. Die zunehmende Verbreitung von Online-Lernwerkzeugen und die Übernahme dieser Methode durch postsekundäre Bildungseinrichtungen und Gymnasien auf der ganzen Welt sprechen für den grundsätzlichen Wunsch nach mehr Bildung. Der erweiterte Zugang zu Wissen und Informationen bildet die Grundlage für viele Menschen, um neue Karrieren zu starten und neue Fähigkeiten zu erwerben.

Es gibt zwei Arten des Online-Zugangs zu Kursen. offen und eingeschränkt. Open Access ermöglicht es praktisch jedem, der über einen Internetbrowser verfügt, das Kursmaterial anzuzeigen. Diese Art des Online-Lernens erfordert keine Interaktion mit einem Lehrer. Das behandelte Material kann von sehr spezifischen Anweisungen bis zu Kursen auf Hochschulniveau reichen. Diese Initiative beseitigt die Hindernisse für fortgeschrittenes Wissen und ermöglicht es jedem, der das Interesse hat, zu lernen.

Die andere Art von Online-Kursen sind Kurse mit eingeschränktem Zugang. Der eingeschränkte Zugriff wird verwendet, um die Klasse auf registrierte Schüler zu beschränken. Diese Kurse bieten Interaktion mit Lehrern und sind in der Regel die Methode, die von Kursen verwendet wird, für die nach Abschluss Noten erforderlich sind.

Sowohl für den Ausbilder als auch für den Schüler ist es effizienter, online auf Kursmaterialien zuzugreifen. Die Lehrveranstaltungen können aus pädagogischer Sicht einmal aufgezeichnet und wiederverwendet werden. Die wiederkehrenden Kosten sind für das Markieren und Moderieren der Klassenkommunikation. Dies reduzierte den Personalaufwand und die Personalkosten erheblich.

Mithilfe von Online-Kursen können die Kursteilnehmer Kursarbeiten an einer Vielzahl von Orten abschließen und die zeitliche Beschränkung für den Zugriff auf Kursvorlesungen aufheben. Die Schüler müssen nicht mehr zur Klasse reisen, und viele Kursmaterialien sind in der Gebühr enthalten.

Das von akkreditierten Bildungseinrichtungen zur Verfügung gestellte Material für Online-Kurse wurde sorgfältig geprüft und genehmigt, bevor der Kurs angeboten wird. Viele Einführungs- und Zwischenkurse ändern sich nicht, da das Material statisch ist. Dadurch sind die Kurse stabil und können bei Bedarf wiederverwendet werden.

Aufgrund der geringeren Kosten für Online-Kurse sind die Gebühren manchmal niedriger als bei einem Standardkurs unter Anleitung eines Lehrers. Reduzierte Kurskosten erhöhen die Verfügbarkeit von Bildung für eine größere Anzahl von Personen. Zusätzliche Einsparungen beim Transport und den damit verbundenen Kosten machen das Online-Lernen zur kosteneffektivsten verfügbaren Lernmethode.

Die Technologie wird weiter ausgebaut, um den Anforderungen von Online-Studenten gerecht zu werden. Diese Tools umfassen mobile Audio- und Videobetrachter, verbesserte interaktive Online-Tests sowie Software zur Verwaltung von Tools und Kursen. Die weitere Entwicklung in diesem Bereich wird die Qualität der Online-Kurse weiter verbessern und mehr Menschen dazu ermutigen, sich weiterzubilden.

ANDERE SPRACHEN

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen? Danke für die Rückmeldung Danke für die Rückmeldung

Wie können wir helfen? Wie können wir helfen?