Was ist Jet Lag?

Der menschliche Körper ist auf eine Reihe von Hinweisen angewiesen, um einen natürlichen Schlaf- / Wachzyklus zu bestimmen, der auch als circadianer Rhythmus bezeichnet wird. Einer dieser Hinweise ist der Unterschied zwischen hell und dunkel, und ein anderer ist der natürliche Verlauf der linearen Zeit. Beide Hinweise können jedoch durch Ereignisse wie längere Flugreisen oder Schichtwechsel bei der Arbeit erheblich verändert werden. Das Ergebnis dieser abrupten Änderungen der hellen und dunklen Signale oder der Ortszeit kann ein Zustand sein, der als Jetlag bekannt ist .

Jetlag betrifft häufig Fluggäste, die sich zwischen Zeitzonen und nicht innerhalb derselben Zeitzone bewegen. Beispielsweise kann ein Flug, der Chicago um 13 Uhr Ortszeit verlässt, ungefähr um 13 Uhr Ortszeit in Kalifornien landen. Die Passagiere wären jedoch immer noch auf die Chicagoer Zeit eingestellt, so dass sie möglicherweise Symptome eines Jetlag erfahren, wenn ihr Schlafzyklus gestört wird. Die Lichtzeichen einer kalifornischen Sonne können auch dazu führen, dass sich Passagiere in Chicago während ihrer normalen Schlafenszeit desorientiert oder verwirrt fühlen.

Die Symptome des Jetlag können jedoch über eine vorübergehende Verwirrung oder Desorientierung hinausgehen. Einige Passagiere, die über mehrere Zeitzonen gereist sind, leiden unter starken Kopfschmerzen, Verstopfung der Nasennebenhöhlen, allgemeiner Reizbarkeit und sogar leichten Depressionen. Die Störung des circadianen Rhythmus des Passagiers kann mehrere Tage andauern und für diejenigen, die von West nach Ost reisen, noch schlimmer sein. Mehrere Stunden Tageslicht zu gewinnen, scheint nicht so schwächend zu sein, als wenn man nach Einbruch der Dunkelheit Stunden aus einer natürlichen Schlafenszeit verliert.

Einige empfohlene Mittel gegen Jetlag sind mäßige körperliche Betätigung, normale Essgewohnheiten unabhängig von der Ortszeit und ausreichend Schlaf. Einige erfahrene Flugreisende schlagen auch vor, Schuhe und Socken auszuziehen, damit ein Passagier seine oder ihre bloßen Füße auf dem Teppich des Flugzeugs reiben kann. Das vertraute Gefühl sollte den Passagieren helfen, sich nach einem langen Flug mit wenigen natürlichen Hinweisen zu orientieren. Während es derzeit keine Wundermittel für die Symptome des Jetlag gibt, deuten einige vorläufige Studien über das Medikament Viagra darauf hin, dass es einen gewissen Einfluss auf das Gefühl der Desorientierung und Verwirrung haben könnte. Möglicherweise gibt es andere Medikamente gegen Angstzustände oder gegen Blutdruck, die den gleichen Effekt haben. Medikamente gegen Übelkeit bei Reisekrankheiten können sich auch positiv auf das Jetlag-Gefühl auswirken.

ANDERE SPRACHEN

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen? Danke für die Rückmeldung Danke für die Rückmeldung

Wie können wir helfen? Wie können wir helfen?