Wie lösche ich Cookies von meinem Computer?

Obwohl die genaue Methode von einem Webbrowser zum nächsten variieren kann, ist es in der Regel recht einfach, Cookies von Ihrem Computer zu löschen. Sie können im Menü "Extras" oder "Optionen" Ihres Webbrowsers nachsehen, welche Steuerelemente und Funktionen darin enthalten sind. In den meisten Fällen können Sie einfach alle oder einige der Cookies auf Ihrem System entfernen und sie dann per Knopfdruck löschen. Bei einigen Browsern können Sie auch festlegen, dass sie bei jedem Beenden des Programms gelöscht werden oder dass nur Cookies von bestimmten Websites gespeichert werden.

Wie Cookies funktionieren

Cookies sind Dateien auf einem Computer, mit deren Hilfe Websites wissen, ob Sie sie besucht haben, was Sie dort getan haben, und andere Informationen, mit denen sie Ihre Erfahrung angenehmer gestalten können. Sie möchten möglicherweise nicht, dass eine Website weiß, dass Sie dort waren, und möchten daher auf Ihrem Computer möglicherweise nicht nachvollziehen, was Sie online getan haben. In diesen Situationen sollten Sie normalerweise Ihre Cookies löschen. Zum Glück machen es die meisten modernen Webbrowser ganz einfach.

Alle ausschalten

Eine der einfachsten Möglichkeiten, diese Dateien zu entfernen, besteht darin, sie in Ihrem Webbrowser vollständig zu deaktivieren, normalerweise über ein einfaches Menü. Dies kann jedoch dazu führen, dass viele Websites nicht ordnungsgemäß funktionieren. Beispielsweise verwenden Websites mit Einkaufswagen häufig Cookies, um Ihre Browsersitzung nachzuverfolgen. Wenn Sie diese deaktivieren, wird ein Online-Shop möglicherweise vollständig unbrauchbar. Möglicherweise ist es vorzuziehen, sie aktiviert zu lassen und Cookies regelmäßig zu löschen, um unerwünschte Daten auf Ihrem Computer zu entfernen.

Blockieren bestimmter Websites

In einigen modernen Browsern können Sie Cookies von Drittanbietern selektiv ablehnen, während die von bestimmten Websites beibehalten werden. Normalerweise können Sie dies über ein Menü in Ihrem Webbrowser tun. Möglicherweise müssen Sie jedoch einige "erweiterte Optionen" aufrufen, um bestimmte Websites oder Dateitypen einzurichten, die blockiert sind. Auf diese Weise können Funktionen wie Warenkörbe weiter ausgeführt werden und Werbetreibende daran gehindert werden, Ihre Browsersitzungen auf mehreren Websites zu verfolgen. In vielen Fällen müssen Cookies nicht mehr vollständig gelöscht werden. In anderen Situationen möchten Sie sie möglicherweise dennoch entfernen.

Arten der Löschung

Moderne Webbrowser ermöglichen in der Regel sowohl das selektive als auch das vollständige Löschen. Wenn Sie sie selektiv entfernen, können Sie Cookies von bestimmten Websites oder Diensten zum Löschen auswählen und andere beibehalten. Durch vollständiges oder vollständiges Entfernen werden alle von Ihrem Computer entfernt. Sie können Cookies in der Regel auch manuell von Ihrem Computer löschen, indem Sie in den Ordner wechseln, in dem sie gespeichert sind, und sie löschen.

Internet Explorer®

Aktuelle Versionen des Windows®-Betriebssystems (OS) verwenden Internet Explorer® als Standardwebbrowser. Sie können Cookies in diesem Browser problemlos löschen, wenn Sie ein modernes Windows®-Betriebssystem verwenden. Gehen Sie dazu in das Menü "Start", wählen Sie "Systemsteuerung" und klicken Sie auf "Netzwerk und Internet". In diesem Menü sehen Sie normalerweise "Browserverlauf und Cookies löschen" oder eine ähnliche Option, mit der Sie auswählen können, was Sie von Ihrem Computer entfernen möchten.

Andere Webbrowser

Andererseits können Sie in vielen Firefox-Versionen einfach das Menü "Extras" im Programm aufrufen, "Zuletzt verwendeten Verlauf löschen" auswählen und sicherstellen, dass das Kontrollkästchen "Cookies" aktiviert ist. Ein ähnliches Verfahren kann für Opera®, Chrome® und andere Webbrowser über die Menüs "Extras" oder "Optionen" ausgeführt werden. Sie können auch eine spezielle Software zum Löschen von Cookies verwenden, mit der Sie alle Cookies auf Ihrem Computer finden und mit einer einzigen Anwendung entfernen können. Dies ist zwar möglicherweise mehr als erforderlich, kann jedoch das Entfernen vereinfachen, wenn Sie mehrere Browser auf einem einzelnen Computer verwenden.

Automatisches Löschen

In vielen Webbrowsern können Sie festlegen, dass das Programm Cookies bei jedem Schließen von Ihrem Computer löscht. Diese Option befindet sich normalerweise im selben Menü, mit dem Sie sie manuell entfernen können. Auf diese Weise können Sie Ihren Computer sauber halten, ohne sich die Zeit nehmen zu müssen, um die Dateien selbst zu löschen. Sie können auch viele Browser so einrichten, dass Dateien für einen bestimmten Zeitraum (z. B. zwei Wochen) gespeichert und anschließend automatisch gelöscht werden.

ANDERE SPRACHEN

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen? Danke für die Rückmeldung Danke für die Rückmeldung

Wie können wir helfen? Wie können wir helfen?