Was sind die verschiedenen Holzwerkstoffe?

Holzwerkstoffe werden aus einer Kombination von Holzfasern, Bändern und Furnierblättern hergestellt. Es werden auch Bäume mit kleinerem Durchmesser aus dem gleichen harten und weichen Holz verwendet, das zur Herstellung von Schnittholz verwendet wird. Holzwerkstoffe werden auch als Verbundholz bezeichnet und die Materialien werden mit einem Klebharz miteinander verbunden, wodurch das fertige Produkt sich nicht verziehen kann. Einige verschiedene Produkte aus Holzwerkstoffen umfassen Fußböden, verschiedene Holzarten und Spanplatten.

Mehrschichtböden werden häufig sowohl in Wohn- als auch in Gewerbegebäuden verwendet, da sie in der Regel kostengünstiger und oft stärker sind als herkömmliches Hartholz. Ein Mehrschichtparkett besteht aus einer dünnen Schicht versiegeltem und geschliffenem Hartholz, das auf eine dickere Unterlage aus Sperrholz geklebt wird. Das Sperrholz wird senkrecht von der obersten Hartholzschicht geschichtet, was den fertigen Holzfußboden so stark macht. Einige der Harthölzer, die zur Herstellung dieser Art von Holzwerkstoffen verwendet werden, sind Hickory, Eiche und Ahorn.

Holzwerkstoffe werden allgemein zur Beschreibung verschiedener Arten von Holzwerkstoffen verwendet. Der I-Joist wird für Fußböden oder Terrassen verwendet und besteht aus zwei Teilen, dem Steg und dem Flansch, die aus laminiertem Furnierholz (LVL) bestehen. Der Flansch ist an beiden Seiten jedes Endes der Bahn angeklebt, um eine I-Form zu bilden. Dies ermöglicht es dem I-Joist, eine schwerere Last als herkömmliches Holz zu tragen, und verbiegt sich nicht oder hängt durch, selbst wenn es für lange Längen verwendet wird.

Eine andere Art von Mehrschichtholz ist Brettschichtholz, was als geklebte Laminierung abgekürzt wird. Das ursprünglich aus Holz aus skandinavischen Wäldern gewonnene Brettschichtholz wird jetzt auch in den USA aus südlicher gelber Kiefer hergestellt. Viele Schichten dünner Teile werden horizontal geklebt, um Balken, Traversen oder Träger zu bilden. Während des Herstellungsprozesses kann das Holz gebogen und zu einem gebogenen Stück gepresst werden, das noch schwere Strukturelemente tragen kann. Holzwerkstoffprodukte wie Brettschichtholz werden am häufigsten für Kirchen oder andere große Bauwerke verwendet, bei denen hohe Decken ohne große Stützpfeiler erforderlich sind.

Zu den partikelbasierten Holzwerkstoffen zählen Oriented Strang Board (OSB) und Laminated Strang Board (LSB). OSB, auch Wafer Board genannt, wird aus geschredderten Holzstreifen hergestellt und zu einem Harz gepresst. Die Holzleisten sind kreuzweise ausgerichtet, um die Festigkeit zu erhöhen, sodass das Endprodukt mehrere Schichten dick ist, die unter Verwendung einer Thermopresse zusammengeklebt wurden. LSB wird in einem ähnlichen Verfahren hergestellt, aber anstelle von Holzstreifen werden Furnierspäne verwendet und dann unter Verwendung von Wärmeaktivierung geformt.

ANDERE SPRACHEN

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen? Danke für die Rückmeldung Danke für die Rückmeldung

Wie können wir helfen? Wie können wir helfen?