Was sind die verschiedenen Arten von Trockenklebstoffen?

Trockenklebstoff ist eine Substanz, die verwendet wird, um zwei Gegenstände ohne die Verwendung von Wasser oder anderen Substanzen zu kleben, und wird häufig unter Verwendung von Latex und Silikon hergestellt. Gewöhnlich liegen Trockenklebstofftypen in Form von flachen Klebeblechen vor, die entweder steif oder dehnbar sind, oder als flexibles Klebeband, das im Allgemeinen in einem Spender verkauft oder zu einer Rolle geformt wird. Einige Arten von trockenem Klebstoff können unter Verwendung eines Klebstoff-Rollmechanismus oder durch Aufbringen einer Klebstoffplatte auf eine Oberfläche nach Entfernen des den Klebstoff schützenden Films aufgerollt werden. Diese Art von Klebstoff steht im Gegensatz zu Nassklebstoffen wie den Standardklebeflaschen, -pasten und -klebestiften, mit denen die meisten Menschen vertraut sind. Verschiedene Arten von Trockenklebstoffen werden für administrative Aufgaben, zum Basteln und zum Verlegen von Fußböden verwendet.

Eine Art von Trockenklebstoff wird üblicherweise zum Verlegen von Fußböden verwendet. Mit trockenem Bodenkleber können viele verschiedene Bodentypen, einschließlich Vinyl und Teppich, verklebt werden. Einige Arten von Bodenklebstoffen, sogenannte leitfähige Klebstoffe, wurden speziell entwickelt, um die Entstehung statischer elektrischer Ladungen in Bodenbelägen zu kontrollieren. Leitfähiger Klebstoff wird normalerweise in Kombination mit leitfähigem Boden verwendet, um die Wahrscheinlichkeit von Stromausfällen durch statische Aufladung des Fußgängerverkehrs zu verringern. Statikresistenter Bodenbelag kann an Arbeitsplätzen mit empfindlicher Elektronik, die durch statische Aufladung beschädigt werden kann, von entscheidender Bedeutung sein.

Die in der Büroarbeit verwendeten Trockenklebstoffspender werden im Allgemeinen verwendet, um flache Dinge aneinander zu kleben, wie das Befestigen eines Fotos in einem Fotoalbum. Diese Walzen werden auch häufig für das Scrapbooking verwendet. Hierbei handelt es sich um einen Volkskunststil, bei dem der Künstler Erinnerungsgegenstände einfügt und Seiten entwirft, um die Gegenstände zu ergänzen und die Erinnerungen darzustellen. Rollende trockene Klebstoffspender für Scrapbooking und Büroarbeiten können permanente oder temporäre Klebstoffe sein und werden im Allgemeinen in Kunsthandwerks- oder Bürobedarfsgeschäften gekauft. Die meisten dieser Spender ähneln Korrekturbandspendern, die zur manuellen Korrektur von Schreibmaschinenfehlern verwendet werden, verwenden jedoch einen Klebstoff, der auf beiden Seiten klebt, anstatt einer Substanz, die auf dem Papier haften soll, um Fehler zu verbergen.

In der Fachwelt kann trockener Klebstoff auch als Klebefolie oder Montagefolie bezeichnet werden. Es ist ein Stück Folie mit zwei Blättern auf jeder Seite, die den Klebstoff bedecken. Wenn die Montagefolie fertig ist, haftet eine Seite an der Grafik, während die andere Seite an der Oberfläche haftet, auf der sie montiert werden soll. Seriöse Künstler, die Kunstwerke konservieren möchten, suchen nach säurefreiem Montagefilm, der mit der Zeit weniger Verfärbungen des montierten Materials hervorruft.

ANDERE SPRACHEN

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen? Danke für die Rückmeldung Danke für die Rückmeldung

Wie können wir helfen? Wie können wir helfen?