Was ist eine Hohlwand?

Eine Hohlwand besteht aus zwei getrennten Wänden, die eng zusammen mit einem Raum dazwischen gebaut wurden. Jede dieser Wände kann aus einer anderen Art von Mauerwerk wie Ziegel oder Beton oder aus anderen Materialien bestehen. Durch den entstehenden Raum kann die Hohlraumwand effizienter isoliert werden als eine einschichtige Wand oder eine Wand, die aus zwei Schichten besteht, die an der Stelle miteinander verbunden wurden, an der sich der Raum befunden hätte. Feuchtigkeit, die vom Mauerwerk der Außenwand absorbiert wird, fließt normalerweise durch den Raum und aus dem Boden der Wand heraus, was ein weiterer Vorteil dieser Art von Struktur ist.

Die Effizienz der Hohlwände macht sie ideal für den Bau von Häusern oder Gebäuden in kälteren Klimazonen. Wärmeverluste können durch den Hohlraum stark reduziert werden, was zu niedrigeren Heizkosten führt und gleichzeitig die Umwelt weniger belastet. Es kann auch eine zusätzliche Isolierung im Wandbereich angebracht werden, um den Wirkungsgrad zu erhöhen. Um eine optimale Leistung zu erzielen, muss der Raum in einer Hohlwand dort abgedichtet werden, wo Türen und Fenster in die Wand eingebaut werden.

In einem Beispiel einer typischen Hohlraumwand wird der äußere Teil aus einer Schicht von Ziegeln hergestellt, während die innere Schicht aus schwereren, breiteren Materialien wie Betonblöcken hergestellt wird. Die äußere Schicht kann mit einer Art Abstellgleis bedeckt sein, wird jedoch für die Ästhetik des Hauses oder Gebäudes häufiger freigelegt. Der Zwischenraum kann unterschiedlich groß sein. Größere Räume isolieren das Innere eines Gebäudes besser, während kleinere Räume eine größere Menge an Fläche bewahren, die für den Innenraum genutzt werden kann. Auch existieren in der äußeren Schicht einer Hohlraumwand üblicherweise Löcher , die als Drainagelöcher für Feuchtigkeit dienen, die sich in den Innenraum der Wand eingearbeitet hat.

Dieser Wandtyp wurde im 19. Jahrhundert im Vereinigten Königreich entworfen und in Gebrauch genommen und wird heute auf der ganzen Welt verwendet. Ursprünglich wurde hauptsächlich verwendet, um das Eindringen von Feuchtigkeit in Wände zu verhindern. Der Zweck der Verwendung von Hohlwänden besteht heutzutage jedoch hauptsächlich in der Isolierung. Zusätzlich zu ihrer Bedeutung gibt es heute viele Arten von Umweltproblemen, darunter die Reduzierung von Umweltabfällen und die Schonung natürlicher Ressourcen wie fossiler Brennstoffe.

ANDERE SPRACHEN

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen? Danke für die Rückmeldung Danke für die Rückmeldung

Wie können wir helfen? Wie können wir helfen?