Was ist Zahnradherstellung?

Zahnradherstellung ist der Prozess der Herstellung von Zahnrädern aus verschiedenen Materialien, einschließlich Stählen, Legierungen, Kunststoffen und anderen Metallen. In vielen verschiedenen Produkten und Branchen werden Zahnräder eingesetzt. Kleine Zahnräder können in kleinen Elektronikgeräten, medizinischen Geräten, Werkzeugsätzen und Trainingsgeräten verwendet werden. Große Zahnräder werden häufig in schweren Industriemaschinen, Autos, Flugzeugen und vielem mehr eingesetzt. Da diese Komponenten auf der ganzen Welt benötigt werden, ist die Zahnradherstellung eine große Branche.

Es gibt viele verschiedene Prozesse im Verzahnungsbau. Der erste Prozess ist der Verzahnungsprozess. Hier wird die Form des Zahnrads festgelegt und eine Form kann erstellt werden, um viele Zahnräder mit der gleichen Größe und Form herzustellen. Es gibt verschiedene Arten, ein Zahnrad zu formen, einschließlich Kunststoffspritzgießen, Schmieden, Gießen, Walzformen und mehr. Oft wird eine Montagelinie verwendet, um verschiedene Zahnräder für verschiedene Anwendungen in Maschinen oder Fahrzeugen in Serie herzustellen. Ein Zahnradrohling, bei dem es sich um ein ungeschnittenes Rad handelt, wird als Grundform für das Zahnrad verwendet.

Ein weiterer Schritt im Zahnradherstellungsprozess ist das Schneiden des Zahnrads. Dabei wird die Form des Getriebes so verändert, dass es für den vorgesehenen Einsatzzweck geeignet ist. Das Zahnrad kann auf viele verschiedene Arten geschnitten werden, einschließlich durch Räumen, Wälzen, Formen, Läppen und Fräsen. Die meisten Arten, Zahnräder zu schneiden, erfordern die Verwendung von Maschinen, um die erforderliche genaue Form und Größe zu erhalten, und bei der Herstellung eines einzelnen Zahnrads kann mehr als ein Prozess angewendet werden. Möglicherweise muss ein Zahnrad zugeschnitten und anschließend sorgfältig geschliffen werden, um die gewünschte Form zu erhalten.

Der letzte Schritt in der Zahnradherstellung ist typischerweise der Endbearbeitungsprozess. Hier wird das Zahnrad poliert. Finishing-Techniken können Schleifen, Rasieren und Honen umfassen. Dies macht die Ausrüstung einzigartig und kann in jedem Produkt verwendet werden, für das sie entwickelt wurde. Bei kleineren Zahnrädern kann dieser Schritt länger dauern, da eine präzise Führung erforderlich ist, um das Zahnrad korrekt fertigzustellen.

Kunden, die eine große Anzahl von Zahnrädern für die Herstellung ihrer eigenen Produkte benötigen, können sich an einen Zahnradhersteller wenden, um Sonder- oder Sonderanfertigungen oder Großbestellungen aufzugeben. Durch die enge Zusammenarbeit mit einem Getriebehersteller kann der Zugriff auf die Getriebetypen erleichtert werden, die ein Unternehmen möglicherweise benötigt, um seine eigenen Lager mit maximaler Kapazität zu betreiben. Einige gängige Branchen, die wahrscheinlich eng mit einem Getriebehersteller zusammenarbeiten, sind Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie, Maschinenbau und Medizintechnik.

ANDERE SPRACHEN

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen? Danke für die Rückmeldung Danke für die Rückmeldung

Wie können wir helfen? Wie können wir helfen?