Was sind die verschiedenen Arten von Darmausrüstung?

Die Darmausrüstung wird in einer alternativen Umgebung verwendet, um den unteren Darm, den Darm und den Dickdarm zu reinigen. Es gibt zwei Formen der Kolonhydrotherapie , das offene und das geschlossene System. Einige Kolonausrüstungen werden bei einer oder beiden dieser Methoden verwendet, während andere für Koloniker zu Hause verwendet werden. Die medizinische Darmreinigung wird häufig vor einer Operation oder einer diagnostischen Untersuchung des Darms oder Magens verordnet. Dies kann die Verwendung eines Einlaufs zum Reinigen von Darmabfällen einschließen.

Ein Dickdarm mit offenem System kann selbstgesteuert sein oder von einem alternativen Therapeuten beobachtet werden. Die Dickdarmausrüstung, die während einer Reinigung mit offenem System verwendet wird, umfasst ein Hartplastikspekulum, einen Wasserschlauch und ein Auffangbecken für Abfall. Das System wird als offen bezeichnet, da der Abfall auf natürliche Weise in das Auffangbecken fließen kann, wo er in einen Abfluss gespült oder bis zur vollständigen Spülung zurückgelassen wird.

Die in einer Hydrotherapie-Sitzung mit geschlossenem System verwendeten Geräte sind ähnlich, verfügen jedoch über ein geschlossenes Absaugsystem . Das Spekulum hat zwei Ports. Ein Anschluss lässt Wasser einfließen, während ein zweiter Wasser und Abfall vom Körper wegleitet. Der Extraktionsschlauch kann mit LED-Beleuchtung beleuchtet werden, damit der Therapeut die Abfallmerkmale untersuchen kann. Die Hydrotherapie mit geschlossenem System ist eine überwachte Sitzung mit einem ausgebildeten Therapeuten, der den Wasserfluss kontrolliert.

Spas können eine Ozonmaschine als Teil des Dickdarmprozesses enthalten. Ein Ozonator erzeugt Ozon und drückt das Gas ins Wasser. Ozon kann als wirksames antibakterielles Mittel und Reinigungsmittel für Wasser verwendet werden. Ozonatoren, die häufig in privaten Spas und Whirlpools verwendet werden, können die Kosten für die chemische Hygiene um 35% oder mehr senken. Ozonatoren arbeiten in Verbindung mit Sanitärchemikalien.

Zu den Chemikalien, die üblicherweise zur Desinfektion von wiederverwendbaren Dickdarmgeräten verwendet werden, gehören antibakterielle Seifen und Bleichmittel. Industrielle Desinfektionsmittel können auch zum gleichzeitigen Reinigen großer Mengen von Dickdarmgeräten verwendet werden. Dickdarmausrüstung aus Edelstahl kann zur Sterilisation in einen Autoklaven gegeben werden.

Eine Darmausrüstung für zu Hause ist ebenfalls verfügbar. Darmreinigungs-Kits können wiederverwendbare Klistierbeutel, Klistier-Reinigungsbretter und Schläuche enthalten. Heimklistierausrüstung kann mit einer Toilette oder einem Klistiereimer verwendet werden, um gespülten Abfall aufzufangen. Kastilienseife kann auch Teil der Darmausrüstung zu Hause sein.

Kastilienseife kann mit Wasser gemischt werden, bevor sie in den Mastdarm gedrückt wird. Die Seife wirkt als Stimulans, um die Entleerung des Darmabfalls aus dem Körper zu unterstützen. Kräuter wie Pfefferminze oder Lavendel oder andere natürliche Substanzen wie Kaffee können ebenfalls zur Darmreinigung verwendet werden.

ANDERE SPRACHEN

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen? Danke für die Rückmeldung Danke für die Rückmeldung

Wie können wir helfen? Wie können wir helfen?