Was ist ein Mikrofonverstärker?

Der Mikrofonverstärker ist das elektronische Gerät, das Schallwellen in elektrische Wellen umwandelt und diese anschließend verstärkt. Es wandelt es dann zu Hörzwecken wieder in Schallwellen um. Dieser Verstärker kann als Kombination aus Anschlüssen, Kabeln und symmetrischen XLR-Mikrofoneingängen betrachtet werden, um eine hohe Verstärkung und rauscharme Stimme zusammen mit den erforderlichen Impedanz- und SNR-Eigenschaften bereitzustellen. Verschiedene Stile und Modelle können auf der ganzen Welt gekauft werden, und sie können sogar aus Gegenständen hergestellt werden, die Menschen im Haus oder im Geschäft haben.

Der Mikrofonverstärker oder die Vorverstärker werden zum Erhöhen des Spannungspegels des vom Mikrofonausgang abgegebenen Signals verwendet. Es hat einen sehr schwachen Spannungspegel, beispielsweise einen ungefähren Bereich von 0 bis 100 Mikrovolt. Durch die Verwendung eines Verstärkers am Eingang des Audiomischers steigt der Spannungspegel um 70 dB und kann von 0 bis 10 Volt reichen. Die Verwendung eines Vorverstärkers ist insofern wichtig, als das vom Mikrofon empfangene Signal verstärkt werden sollte, da einige niederohmige Mikrofone nicht genügend Signalstärke liefern.

Die Verwendung eines Mikrofonverstärkers ist vielseitig und findet sich in nahezu allen Ton- und Elektronikschaltungen auf dem Markt. Sie werden hauptsächlich in Audiomischgeräten, Tonaufzeichnungsgeräten, Tonsystemen und anderen Computer- und Hardwareimplementierungen verwendet. Diese Geräte werden einzeln auch mit den ADC-Geräten verwendet. Der erste Eingang zu den Vorverstärkern ist das Audiosignal mit einer extrem niedrigen Spannungsstärke mit einem mageren Spannungswert, wie beispielsweise einigen Mikrovolt. Diese Signale sind in Verstärkung und Spannung ausreichend erhöht, so dass sie leicht zum Mischen von Audiodaten sowie für andere klangbezogene Zwecke verwendet werden können.

Diese Art von Verstärker ist eine sehr nützliche elektronische Schaltung, die gute Verstärkungsfunktionen und Ausgangseigenschaften bietet. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass sie den Spannungspegel zu stark erhöht. Dadurch kann das Signal stark verrauscht und verzerrt werden, was zu ernsthaften Schäden am Gerät führen kann. Die Stärke des Signals sollte auf dem optimalen Pegel gehalten werden, um Rauschen und Verzerrungseffekte sowie mögliche Schäden zu vermeiden. Um diese Rauschprobleme zu vermeiden, kann ein Kompressor nach dem Verstärker verwendet werden, um den Spannungspegel des Signals zu steuern. Festkörper- und Röhrenverstärker sind zwei Arten von Mikrofonverstärkern. Ein Festkörpermikrofonverstärker ist besser als ein Röhrenverstärker, da seine Klangqualität und Verstärkungsleistung weitaus besser sind als die Röhrenverstärker.

ANDERE SPRACHEN

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen? Danke für die Rückmeldung Danke für die Rückmeldung

Wie können wir helfen? Wie können wir helfen?